Federico Albanese

Der Komponist Federico Albanese bewegt sich zwischen Ambient, Electronica und Neo-Klassik und kreiert weite Klanglandschaften. Aktuell hat er den Soundtrack zum Dokumentarfilm "the twelve" komponiert, der demnächst in die Kinos kommt. Wir haben den spannenden Mailänder im Studio und sprechen mit ihm über sein neues Album, den dazugehörigen Film, globale Herausforderungen und tauchen tief ein in seine lange musikalische und interessante persönliche Geschichte. [PopTalk auf Englisch]

Anhören